Käse & Wein – Verkostung in München für 2
(1)

Bei einer Käsedegustation mit Weinbegleitung führt sie durch die wunderbare Welt von Käse und Wein – Susanne Hofmann und ihre Fromeliers von der Tölzer Kasladen GmbH

  • in unterhaltsamer Runde - lernen und genießen
  • handwerklich und traditionell hergestellte Käse
  • in den Reifekellern der Tölzer Kasladen GmbH zur Vollendung gebracht.
Enthalten

Degustation von 5 Weinen, Verkostung von 18 Käsesorten und verschiedene Brotsorten. Alternativ oder zzgl. wird Wasser als Getränk angeboten. Zahlreiche Infos zu Herstellung, Sorten, Reifung von Käse Infos zur Wein und Käse-Geografie

Dauer2 Stunden 30 Minuten
TeilnehmerDas Semianr findet von 10 - 20 Personen statt
KategorienKäseseminare, Tastings & Seminare, Käseseminare in München, Käseseminare in Bayern
Wichtige Informationen

Datum, Uhrzeit und Seminaradresse

Weitere Informationen

Für Susanne und Wolfgang Hofmann ist Käse ein „lebendiges“ Lebensmittel: Er verändert sich im Laufe seines Käselebens – er reift. Für die Inhaber des Tölzer Kasladens und ihre Fromeliers, die alle an der von der Familie Hofmann gegründeten „Käseakademie“ bestens ausgebildet worden sind, haben Achtsamkeit, Wissen, Erfahrung, aber auch Neugier beim Umgang mit Käse absolute Priorität! Erleben Sie die Harmonie von Käse und Wein bei einer Degustation mit achtzehn ausgewählten Käsesorten aus dem Tölzer Kasladen – alle aus bester, unbehandelter Milch, handwerklich und traditionell hergestellt und in den Reifekellern des Tölzer Kasladens zur Vollendung gebracht. Auf unserer Reise in die wunderbare Welt von Käse und Wein präsentieren Susanne Hofmann und ihre Fromeliers Ihnen prämierten Käse aus ganz Europa in vier Verkostungsgängen – immer mit den passenden und harmonisierenden Weinen. Dauer: ca. 2,5 Std

1 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Käse genial
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Gefallen hat uns die grosse Auswahl der Käsesorten, exquisit. Die verkosteten Weine waren
nicht alle mein Geschmack, aber das Hauptaugenmerk war ja der Käse.
Die Verkostung war überbucht, 2 Damen wurden gebeten, ob sie mit einem Stehtisch mit Hocker
vorlieb nehmen können. Es kam kurz nach Beginn der Veranstaltung noch ein Pärchen dazu, das angebliche Probleme mit einem Hocker hat und damit nicht zurecht kommen würden. Wir hätten unseren Platz, sehr eng bestuhlt, nicht "geräumt".

Die Erklärung von Frau Hofmann war sehr intensiv und informativ, für mich etwas zu langatmig, für meinen Mann sehr interessant, da er ein absoluter Käsegourmet ist.

Die Buchung und Festlegung des Termines war sehr leicht zu handeln.

Wir können diese Veranstaltung sehr gerne an jedermann weiterempfehlen.
von Barbara Dilg am 18.01.2018
5/1
178,90 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.