Mein Tag als Tierpfleger
(21)

Hol dir dein unvergessliches Abenteuer im Tierpark Buchenberg!

Du liebst Tiere und ein einfacher Besuch reicht dir nicht aus?

Du wolltest schon immer gerne einen Blick hinter die Kulissen werfen und Tierpfleger sein?

Wir ermöglichen dir, einen Tag als Tierpfleger bei uns zu verbringen!

  • Tiere betreuen und füttern
  • Tiererlebnis hautnah - fühlen - riechen - spüren
  • Tierpfleger im Zoo sein
Enthalten

Ganztages-Betreuung durch unsere TierpflegerInnen

Umfangreiche Infos zu den Tieren Tiere hautnah – ausgiebiges Streicheln und knuddeln

Diplom „Tierpfleger-AssistentIn“

Kaffee am Morgen

Mittags-Snack im Naturparkhaus inkl. Getränk

Dauer1 Tag
Mitzubringen

Feste Schuhe, Arbeitskleidung, Handschuhe

Teilnehmer1 bis 2 Personen
KategorienTiere & Natur, Ausflüge & Erlebnisse, Tiere & Natur in Waidhofen an der Ybbs, Tiere & Natur in Niederösterreich
Wichtige Informationen

Zu beachten:

Unsere Tiere sind die Begegnung mit fremden Menschen gewohnt. Trotz der Gutmütigkeit der Tiere ist natürlich immer Vorsicht geboten – daher erfolgt die Teilnahme an diesem Projekt auf Deine Eigenverantwortung!

Weitere Informationen

Hol dir dein unvergessliches Abenteuer im Tierpark Buchenberg!

Du liebst Tiere und ein einfacher Besuch in unserem Park reicht dir nicht aus?

Du wolltest schon immer gerne einen Blick hinter die Kulissen werfen und erleben, wie es ist, ein Tierpfleger zu sein?

Wir ermöglichen dir, einen Tag als Tierpfleger bei uns zu verbringen! An diesem Tag erlebst du einmalige Einblicke und Begegnungen mit unseren „wilden Tieren“ – Wolf, Luchs, Wildkatze, der großen Eulen Familie, den putzigen Waschbären und anderen wilden Gesellen haben.

Aber auch unsere „zahmen Freunde“, die Schafe, Ziegen, Pony, Esel, Meerschweinchen uvm wollen von dir betreut und gefüttert werden. Wir beginnen mit einem Morgenrundgang, kontrollieren die Gehege und Tiere.

Nach der Jause machen wir uns ans Ausmisten der Ställe und beginnen mit der Fütterung und Versorgung von rund 35 Tierarten und 200 Tieren. Du arbeitest mit unseren Tierpflegerinnen im Team einen ganzen Tag im Tierpark mit und erfährst viel über unsere Tiere, deren Ansprüche und Verhalten. Auch die kleinen Tiere, wie zum Beispiel Pfeilgiftfrösche oder Schlangen, müssen versorgt werden – auch das gehört zum Tierpfleger-Tag, der für Dich um 16 Uhr nach der Fütterung der Eulen zu Ende geht.

Es wird schmutzig und anstrengend werden, aber es wird auch Zeit zum „Streicheln“ bleiben. Es wird ein Tag mit realistischen Einblicken in den Zootierpfleger-Alltag sein; das versprechen wir!

21 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Absoluter Traumtag :)
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Saskia war ein super Guide und hat uns wirklich alles ausprobieren lassen. Unser Highlight waren die Waschbären und das Füttern der Wölfe. Und Chester ;) Wir sind aus dem Strahlen nicht mehr rausgekommen und sind sehr erschöpft aber glücklich wieder nach Hause gefahren!
von Alina Heiner am 28.10.2019
Tolle Einblicke in den Alltag eines Tierpflegers
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Mir hat der Tag sehr gut gefallen, man hat einen guten Einblick in den Alltag eines Tierpflegers bekommen, allerdings hätte ich mir mehr Arbeit erwartet. Wir haben gar nicht ausgemistet Bzw Gehege geputzt, sondern nach der Morgenrunde eigentlich nur mehr den ganzen Tag Tiere gefüttert.
Leider war es manchmal etwas unorganisiert, es kam einmal zu einer längeren Pause wo nichts zu tun war, weil sich andere Leute für eine Führung (=Fütterung) nicht rechtzeitig eingefunden haben Bzw nicht genau mit diesen Personen abgesprochen wurde, wo man sich wann einfindet. Das fand ich leider etwas schade, weil man die Zeit besser nutzen hätte können.

Das Füttern war auch sehr spannend, vor allem bei den Wölfen und den Wildkatzen. Komisch war noch, dass der Tierpfleger um 16:30 Uhr meinte, dass nun mein Tag als Tierpfleger vorbei sei, weil sonntags der Dienst nur von 9:30 bis 16:30 Uhr dauern würde. Das wurde im Vorhinein aber nicht so kommuniziert, ich habe mit 10-18 Uhr gerechnet, war also anscheinend sogar eine halbe Stunde zu spät dort .... durfte dann aber noch bis zum Ende der Führung bleiben, da die eh länger gedauert hat!

Alles in allem war es ein wirklich toller Tag, man hat viele Tiere streicheln und füttern können, aber es gab halt ein paar Kleinigkeiten, die mich etwas gestört haben Bzw die man verbessern könnte, um den Tag noch toller zu gestalten!
von Marina am 29.09.2019
Sehr empfehlenswert, hat wirklich Spaß vgemacht
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Die sehr netten Mitarbeiter machen diesen Tag zu etwas Besonderem.
Man geht auf Tuchfühlung mit vielen verschiedenen Tieren, wenn man sich nicht davor scheut die Hände schmutzig zu machen.
von Julia Schneider am 20.09.2019
4.9/21
ab
100,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.