Private Stadtführung in Schwerin - Vom Dom zum Schloss
(2)
Der Schweriner Dom

Die zu Marmor, Stein, Bronze und Eisen gewordene, ungebrochene Geschichte der Stadt Schwerin wird den Teilnehmern dieser Tour liebevoll und enthusiastisch von einem ortsansässigen Guide erzählt. Wichtige Stationen sind das Regierungsviertel sowie das Schloss und seine Parkanlagen.

  • Ein überzeugter Schweriner und Mecklenburger führt durch seine Stadt
  • Treffpunkt und Tourverlauf individuell vereinbar
  • Spaziergang vorbei an den wichtigsten Sehenwürdigkeiten
Enthalten1 Stunde 45 Minuten Stadtführung
Dauer1 Stunde 45 Minuten
TeilnehmerTour auf maximal 45 Teilnehmer beschränkt
KategorienArchitektonische Stadtführungen, Stadtführungen, Architektonische Stadtführungen in Schwerin, Architektonische Stadtführungen in Mecklenburg-Vorpommern
Zusätzliche InformationenAngebot blaugelbrot 2019-2020.pdf

Weitere Informationen

Einmal zu Fuß durch Schwerin auf den Spuren der Vergangenheit: Die Hauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns als historische Residenzstadt der Fürsten zeigt seinen Besuchern seine bewegte Geschichte. Zu sehen gibt es viel: die Häuser der Bürger, Dom und Markt, die Siegessäule und vieles mehr.

Natürlich darf auch ein Besuch von Schloss und Burggarten nicht fehlen. Als Kontrastprogramm dazu wird noch ein Abstecher zum "Neuen Park" gemacht, einer modernen Parkanlage in gigantischen Dimensionen.

2 Bewertungen
Spaßfaktor
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
von Xaver Ulrich am 21.09.2012
Spaßfaktor
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
von Fritz Zimmermann am 20.09.2012
75,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.