Vogelpark Marlow
(89)
Vogelpark Marlow
Kleine Besucher im Vogelpark Marlow
Natur pur im Vogelpark Marlow
Baumhaus im Vogelpark in Marlow
Einrichtung des Baumhauses im Vogelpark
Gemütliche Nachtruhe
Exotische Vögel im Vogelpark

Nahe der Ostsee befindet sich ein 22 ha großes Vogelparadies. Hier gibt es unter anderem den Blauhalsstrauß oder den frechen Kea zu bestaunen. Daneben werden auch Kängurus aus Australien präsentiert sowie Kattas aus Madagaskar und Affen.

  • 22 ha großes Areal mit begehbaren Gehegen
  • Vögel, Affen, Kängurus und viele weitere Tierarten
  • Tiershow, Flugshow und Fütterung inklusive
  • Abenteuer- und Spielewelt, z.B. Wasserspielplatz
  • Übernachtung im Baumbett Deluxe
Dauer1 Tag
Mitzubringen

Ggf. Ermäßigungs-Nachweis

KategorienZoos & Tierparks, Ausflüge & Erlebnisse, Zoos & Tierparks in Marlow, Zoos & Tierparks in Mecklenburg-Vorpommern
Wichtige Informationen

Öffnungszeiten Hauptsaison : 17.03.2018 - 31.10.2018

Täglich 10.00 - 19.00

Kassenschluss: 17.00

Letzter Einlass in der Nebensaison: 15:00 Uhr, in der Hauptsaison um 17:00 Uhr

Weitere Informationen

Im Vogelpark Marlow gibt es neben außergewöhnlichen Vogelarten, wie beispielsweise dem Blauhalsstrauß aus Afrika oder dem frechen Kea, ein neuseeländischer Bergpapagei, auch andere Tiere zu bestaunen. Darunter:

  • Kängurus aus Australien
  • Kattas aus Madagaskar
  • Schafe
  • Ziegen
  • nordamerikanische Präriehunde
  • Krallenaffen aus dem südamerikanischen Urwald

Während des Aufenthaltes im Vogelpark können die Besucher den Tieren hautnah begegnen und diese teilweise auch selbst füttern. Im Sommer werden nämlich stets Tiershows veranstaltet. Diese finden täglich um 13:00 Uhr statt; vom 01. Juli bis zum 30. August sogar zusätzlich um 17:00 Uhr. Sie werden mit Papageien, Pelikanen und Ibissen abgehalten.

Zudem werden auch um 11:00 Uhr und 15:30 Uhr Flugshows. veranstaltet. Dabei dient eine slawische Burg als Vorführkulisse für den Flug der Eulen und Greifvögel. Hier zeigen die Falken ihren Jagdflug und der Rotmilan und Rabengeier ihr Flugverhalten.

Ein dritter Showbereich ist um 14:15 Uhr im Haustierbereich zu erleben. Hier werden in einer Bauernhofshow alte Haustierrassen unterhaltsam vorgestellt.

Schaufütterungen gibt es ebenfalls:

  • 10:40 Uhr Pelikane
  • 11:20 Uhr Keas
  • 11:30 Uhr Pinguine
  • 12:30 Uhr Madagaskar
  • 14:40 Uhr Kasuartraining
  • 15:20 Uhr Weißstörche
  • 16:00 Uhr Pinguine

In der Hauptsaison (19. März - 31. Oktober) hat der Park täglich von 10:00 bis 19:00 und in der Nebensaison (03. November - 13. März) von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Weiterhin sind auf dem Areal auch 2 Imbisse und 1 Gaststätte vorhanden.

89 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Der Park ist für Erwachsene und Kinder klasse
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
.
von Gerhard Ebert am 31.10.2018
Großartige Anlage mit tollen Shows und phantasievollen Spielplätzen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Besonders Familien mit Kindern
von Roland Henning am 22.08.2018
Ein muss für jeden!
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Das Angebot ist vom Preis-Leistungs Verhältnis optimal. Die Tiere, wenn auch nicht alle, werden gut gehalten und es wird sich intensiv um sie gekümmert. Auch nach den Winter, der vieles zerstört hat, ist vieles wieder errichtet worden.

Ansonsten klar dieses Angebot würde ich jeden Empfehlen egal ob groß oder klein, ob jung oder alt. Man kann hier entspannen und die Natur sowie deren Tiere genießen.
von Ronny Dick am 19.08.2018
5/1
ab
13,90 €